Schulsozialarbeit

 

An der Augustin Wibbelt-Schule ist eine Sozialpädagogin (Frau Mehmann) des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien der Stadt Münster mit einer halben Stelle tätig. Der Auftrag ist die Beratung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen im Vorfeld der Hilfen zur Erziehung.

Das Angebot „Jugendhilfe an den Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt Lernen“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler aus Münster und ist ein weiterer Baustein im Gesamtkonzept „Jugendhilfe / Schule“. Jugendhilfebedarfe sollen durch die Tätigkeit vor Ort frühzeitig erkannt und bearbeitet werden. Ein wichtiger Leitgedanke ist die Prävention. Problematische Entwicklungen sowie persönliche, belastende Entwicklungsbedingungen von Kindern und Jugendlichen sollen frühzeitig erkannt werden.

Arbeitsaufträge sind:

  • ·         Unterstützung und Förderung
  • ·         Einzelfallhilfe
  • ·         Netzwerkarbeit mit den örtlichen KSD-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • ·         Gruppenangeboten zum sozialen Lernen      

 

Themen können sein:

·         Probleme und Schwierigkeiten von Schülerinnen und Schülern im persönlichen und familiären Bereich

  • ·         Auffälligkeiten bei Schülerinnen und Schülern im Unterricht und im Sozialverhalten
  • ·         Gefährdungen (wie Vernachlässigung, Gewallt, Drogen)
  • ·         Schulverweigerung       

Angeboten werden:

  • ·         Kooperation mit Schulleitung, Lehrerinnen und Lehrern sowie anderen sozialpädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Bedarfsklärung und Erarbeitung von Unterstützungsmöglichkeiten
  • ·        
  • ·         Elterngespräche
  • ·         Beratungsangebote für Schülerinnen und Schüler
  • ·         Teilnahme an Konferenzen
  • ·         Informationen über weitere Beratungsangebote
  • ·         Anwesenheit bei Elternsprechtagen 

Ziele sind:

  • ·         in ihrem Sozialverhalten auffällige Schülerinnen und Schüler in ihren sozialen Kompetenzen zu stärken
  • ·         die Teilnahme am Unterricht zu sichern, falls diese bedroht ist. 

Schulsozialarbeit im Ganztag

 

Eine weitere Schulsozialarbeiterin ist im Rahmen der Ganztagsgestaltung mit einer halben Stelle an der Augustin Wibbelt-Schule tätig. Eine Tätigkeitsbeschreibung findet man im Bereich Ganztag.